Unsere Radljeans geht an die Stange

Der Rad-Klassiker der Gebrüder, 2010 präsentiert (oder hier bereits berichtet und hier beschrieben) und bisher nur auf Maß produziert, geht jetzt erstmals an die Stange! Erfahre mehr über die fabulösen Features

Weiterlesen

Let’s Rock! – Die Geschichte von Denim & Co für unsere Jeansröcke neu aufgerollt

Bisher haben wir Röcke ja nur auf Maß gemacht. Wir hatten aber Bock auf mehr … Daher gibt’s den Jeansrock seit kurzem in Standardgrößen UND als ganzjährigen, fixen Bestandteil in unserem Angebot. Aus diesem Anlass haben wir den Rock aus der Perspektive der Geschichte von Denim & Co unter die Lupe genommen:

Weiterlesen

Hanf, das textile Wunderkind

Hanf kommt als Textilfaser langsam zurück ins Spiel. Vorerst nicht bei den Gebrüdern, aber wer weiß … Diese Pflanze hat bereits eine bedeutende Vergangenheit hinter sich – und vielleicht steht ihr demnächst eine große Zukunft bevor (Hanf Reloaded?!):

Weiterlesen

Öko-Mode-Blogs im deutschsprachigen Raum – das Who-is-who

Wir haben uns umgeschaut, welche guten Blogs für Öko-Mode es mittlerweile eigentlich in Österreich, Deutschland und der Schweiz so gibt.

Weiterlesen

Bio-Baumwolle – warum sie gut für’s Gewissen ist

Immer häufiger taucht auf unserer Kleidung der Begriff „Bio-Baumwolle“ oder auch „organic cotton“ auf. Wir wissen, dass das besser ist als herkömmliche Baumwolle. Aber was genau ist da besser? Und was sind die Unterschiede zwischen Bio-Baumwolle und konventioneller Baumwolle?

Weiterlesen

Das war der Feschmarkt in Graz!

Am Wochenende warma mit unseren öko-fairen Jeanshoserln zum ersten mal in Graz, auf dem Feschmarkt in der Seifenfabrik. Brother Mo war mega stolz und happy, dass er mit seinen Organic Jeans das erste mal in seiner Heimat war und sie dort vorstellen hat dürfen. Heimspiel …

Wir stellen vor: Sardar

Das ist Sardar, unser Nähmaschinen-Flüsterer. Egal ob Pfaff, Singer oder Brother – er ist ein Naturtalent auf sämtlichen Maschinen …

Worauf musst du beim Jeanskauf achten, wenn du öko-fair kaufen willst?

Oder: So erkennst du Good-Karma-Jeans und glückliche Baumwolle! – Was sind ‚ökologische’ Jeans? In der Umgangssprache meinen wir damit Jeans, die zu 100 % unbedenklich sind. Also, schonend für die Umwelt hergestellt, aus Bio-Baumwolle fabriziert, unter fairen und nicht gesundheitsgefährdenden Bedingungen für die Arbeiterinnen in den Herstellungsländern entstanden und danach mit keinen giftigen Substanzen behandelt.

Die Ankunft unserer Stangenjeans!

Derzeit trudeln unsere neuen Hosen, die erstmals in Serie geschickten Stangenjeans bei uns im Hosenlabor stapelweise ein. Und was genau sind ‚Jeans von der Stange‘?

Enzymwash bei Gebrueder Stitch

Mit allen Wassern gewaschen – Das Jeans-Ökowashing der Gebrüder Stitch

Es hat zwar gedauert, bis wir Kalium-Permanganat und Hypochlorid aus unserem Herstellungsprozess verbannen konnten, aber seit Anfang 2015 verzichten wir zur Gänze auf schmutzige Chemie im Finishing-Verfahren unserer Jeans! Charly Oberhofer, Oberwaschmeister bei Gebrüder Stitch, und Christian Schimper, Biotechnologe, Berater und Gründer von Acticell, entwickelten gemeinsam den umweltfreundlichen Waschprozess. Dieser läuft mit biologischen Enzymen ab, die die Fasern des Jeansstoffes auf sanfte Weise wandeln und unseren Hoserln den finalen Look verpassen. Charly und Christian beantworten dazu ein paar Fragen: